Samstag, 16. Juni 2018

Rezension: Save You💞

Heyy meine Lieben💖,
Heute habe ich eine Rezension für euch, zu einem unglaublichen Buch.
Viel Spaß beim Lesen!💕

Rezension: Save You
Titel: Save You
Autor/in: Mona Kasten
Seitenanzahl: 384 Seiten
Verlag: LYX Verlag
Erscheinungsdatum: 25. Mai 2018
Preis: 12,90€ (Broschiert)
Handlung:
"Du hast mir das verdammte Herz rausgerissen. Und ich hasse dich dafür.
Aber ich liebe dich auch, und das macht das Ganze so viel schwerer."

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück - als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allen nicht, als dieser alles daransetzt sie zurückzugewinnen.

Meine Meinung:
Wie habe ich mich doch auf die Veröffentlichung dieses Buches gefreut!😍
Nachdem absolut grausamen Cliffhanger zum Schluss des ersten Teils, wart es fast unmöglich so lange bis zur Fortsetzung zu warten.🙊
Meine hohen Erwartungen an den zweiten Band machten mir allerdings auch ein wenig Angst, denn so kann man ziemlich leicht enttäuscht werden.
Zum Glück waren diese Bedenken umsonst, denn auch "Save You" war so unglaublich wie "Save Me".😍💟
Die Handlung startet nur ein paar Tage nach dem Ende des ersten Teils und ist direkt von der ersten Seite an wieder super fesselnd. Auch obwohl in dem ganzen Buch vom Inhalt her gefühlt sehr wenig passiert, bzw. wenig Zeit vergeht, kann man trotzdem nicht aufhören zu lesen und langweilt sie keine Sekunde lang.😊💗
Neue dabei sind die Sichten von Ember und Lydia, welche mir wirklich gut gefallen. Beides sind einfach unglaublich interessante und liebenswerte Charaktere und es macht wahnsinnigen Spaß auch ihre Wege und Entscheidungen mit zu verfolgen. Es gibt der Reihe noch einmal eine viel interessantere Note und ich freue mich schon mehr von den beiden zu lesen.😇💞
Nicht fehlen durften natürlich James und Ruby selber und für mich passen sie immer noch perfekt zusammen. Sie haben sich beide ein wenig verändert und sind charakterlich ein ganzes STück gewachsen, was sie insgesamt nur noch sympathischer macht.💕
Mona Kastens Schreibstil ist und bleibt absolut genial. Ich liebe es wie die Seiten bei ihr nur so dahinfließen. So macht es wirklich unglaublich viel Spaß diese Reihe zu lesen und gleichzeitig sich aber auch nicht zu sehr anstrengen zu müssen, beim Lesen.🙈💓

Mein Fazit:
Ein absolute absolut geniale Fortsetzung und ein würdiger Nachfolger des ersten Teils.💘
Mona Kasten hat es einfach wieder geschafft!💖
Jetzt freue ich mich umso mehr auf den letzten und dritten Band.😍💗

Meine Bewertung:
❤❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
5 von 5 Herzen

Wie steht ihr zu Mona Kasten Büchern?
Lest ihr die Reihe auch?
Wie gefällt sie euch?
Schreibt es mir doch gerne einmal in den Kommentaren!


Eure Marie😇💓

Freitag, 15. Juni 2018

Serienkritik: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2💥

Heyy meine Lieben💖,
Hier kommt die nächste Serienkritik zu einer meiner Lieblingsstaffeln.😊
Viel Spaß beim Lesen!💕

Serienkritik: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
Titel: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
Staffel: 2. Staffel
Folgen: 22 Folgen
Folgenlänge: 39 - 41min
Studio: Marvel Television, ABC Studios, Mutant Enemy
Verfügbar: Amazon prime
Handlung:
Director Coulson wurde mit dem Wiederaufbau von S.H.I.E.L.D. betraut...

Meine Meinung:
Direkt am Anschluss an die erste Staffel, habe ich die zweite noch einmal mit angeschaut. In dieser Staffel kommt ein ganz bestimmter Handlungsschritt dazu, den ich wirklich absolut spannend finde und super gerne mag.😇💗
Die Folgen sind jeweils wieder sehr spannend aufgebaut und enden immer mit einem mal kleinen, mal größeren Cliffhanger.🙈
Neue Staffel bedeutet auch neue Charaktere und in diesem Falle, sind ein paar echt interessante und auch sympathische dabei. Ich mag die neuen Agents sehr gerne. Sie bringen mit ihren Charakterzügen teilweise ein kleines spannendes Chaos mit sich und auch andere neue Charaktere sorgen mit ihrem Teil zur fesselnden Handlung von der zweiten Staffel bei. Doch auch die alten Charaktere kommen nicht zu kurz und einzelne entwickeln sich wirklich sehr stark und unglaublich toll weiter. Der wichtigste Charakter (für mich) erscheint erstmalig zwischen Mitte und Ende der Staffel (was natürlich sehr wichtig für mich ist weil es mein Lieblingscharakter ist).😍😍💞
Insgesamt finde ich, hat sich die Handlung sehr schön und positiv weiterentwickelt. Es war einfach noch fesselnder, interessanter und emotionaler als zuvor. Die Bindung zu den einzelnen Charakteren ist auch einfach noch viel stärker geworden.😊💞
Aus diesem Grund war ich tatsächlich sehr schnell mit dieser Staffel durch, obwohl ich sonst so ein Serien Muffel bin.😅😂
Der Cliffhanger am Ende der Staffel ist wirklich absolut gemein und fordert natürlich zum weiterschauen von Staffel 3 auf.😶

Mein Fazit:
Eine sehr gute zweite Staffel mit Steigerung aus dem Vorgänger.💖
Große Charakterentwicklungen und neue Handlungsstränge geben der Serie noch einen Tacken mehr Unterhaltsamkeit, Emotionalität und Spannung.😍💘

Meine Bewertung:
❤❤❤❤💕/❤❤❤❤❤
4,5 von 5 Herzen

Wie schaut es mit euch aus?
Welche Serien schaut ihr denn momentan?
Habt ihr diese Serie vielleicht auch schon gesehen?
Schreibt es mir doch gerne einmal in den Kommentaren!💕

Eure Marie😇💓

Samstag, 9. Juni 2018

Serienkritk: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 1💥

Heyy meine Lieben💖,
In letzter Zeit schaue ich doch vergleichsweise viel Serien, deshalb werden auch noch ein paar Serienkritken folgen.😇
Damit kommt hier auch einmal die Nächste.🙈
Viel Spaß beim Lesen!💕

Serienkritik: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 1
Titel: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
Staffel: 1. Staffel 
Folgen: 22 Folgen
Folgenlänge: 39-42 min
Studio: Marvel Television, ABC Studios, Mutant Enemy
Verfügbar: Amazon prime
Handlung:
Eine Gruppe ausgewählter Agenten der weltweit agierenden Organisation S.H.I.E.L.D. untersucht das Neue, Fremdartige und Unbekannte auf der Erde und beschützt die Gewöhnlichen vor den Außergewöhnlichen.

Meine Meinung:
Nach  langer Zeit habe ich mich entschieden, Agents of S.H.I.E.L.D. zu rewatchen, in der Hoffnung, dass bis ich fertig bin, endlich die vierte Staffel auf Amazon prime erscheint.
Obwohl ich die Staffel also nun schon gesehen hatte, konnte ich mich nur noch an Kleinigkeiten erinnern. Für mich war die erste Staffel deshalb spannend, wie beim ersten Mal schauen und vielleicht hat es mir dieses Mal sogar noch ein bisschen mehr Spaß gemacht.
Die Handlung setzt kurz nach dem ersten Avengers Film ein und bringt jede Menge Vergleiche auf die Marvelfilme. Mir persönlich gefällt es sehr gut, dass es auch noch ein Gegenstück zu den außergewöhnlichen Avengers gibt, mit den "normalen" Leuten von S.H.I.E.L.D.
Die Hauptcharaktere der Serie finde ich einfach nur unglaublich sympathisch und ich musste wirklich in jeder einzelnen Situation mit ihnen mit fiebern. Ich konnte ihre Gefühle, Handlungen und Gedanken oft sehr gut nachvollziehen, auch wenn einige Charaktere in der ersten Staffe noch nicht ganz so gut beleuchtet werden.
Einen weiteren Punkt den ich an der Serie liebe ist, dass man als Zuschauer nie weiß wie der Plan der Agents aussieht, auch wenn einem bewusst ist, dass sie einen haben. Man versteht dann erst alles Stück für Stück, was für mich die Spannung oft steigert.
Die erste Staffel endet nicht unbedingt mit dem größten Cliffhanger, allerdings empfehle ich auf jeden Fall die nächsten Staffel noch anzuschauen, denn sie werden einfach immer besser.

Mein Fazit:
Definitiv der Beginn einer meiner Lieblingsserien. Eine großartige Empfehlung für alle Marvel Fans und für diejenigen unter euch, die gerne Spannung, Plottwists und Action haben, mit einem Ticken Fantasy.😇💕

Meine Bewertung:
❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
4 von 5 Herzen

Wie sieht es denn mit euch aus? Seid ihr auch Marvel Fans?
Kennt ihr die Serie?
Wie findet ihr sie denn?
Schreibt es mir doch gerne in den Kommentaren!💕


Eure  Marie😇💓

Freitag, 8. Juni 2018

Lesemonat Mai👼

Heyy ihr Lieben💖,
Es wird mal wieder Zeit für den Lesemonat.
Viel Spaß beim Lesen!💕

Lesemonat Mai

Maries Lesemonat:
Statistiken:
Gelesene Bücher: 4
Gelesene Seiten: 1.532 Seiten
Pro Tag ca.:
Highlights: The Cruel Prince, Save You
Flops: /
Geschaute Filme: 1
Geschaute Serien (Staffeln): 2 1/2

Caraval (Stephanie Garber):
Eine super tolle, mal relativ andere Geschichte, deren Hauptcharaktere zwar nicht unbedingt die Sympathischsten sind, aber deren Welt so unglaublich faszinierend ist!😍
Caraval ist ein ganz unglaublicher Ort und der Schreibstil hat etwas Originelles an sich.💓
❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
4 von 5 Herzen
Rezension

The Cruel Prince (Holly Black):
Oh mein Gott, wie habe ich mich auf dieses Buch gefreut! Und es war einfach großartig!😍💗
Ich liebe den Hauptcharakter Jude einfach so sehr und ich kann es kaum erwarten wie ihre Geschichte mit Prince Cardan weitergeht.😇💞
❤❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
5 von 5 Herzen
Rezension

A Court of Frost and Starlight (Sarah J Maas):
Die Novelle zum Übergang von der ACOTSR series zur neuen Spin-Off Reihe. Es ist mehr eine kleine Alltagserzählung und deshalb keine besonders spannende Story.🙈
Für alle ACOTAR Fans sollte dieses Buch jedoch ein willkommenes Extra sein.😇💗
❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
4 von 5 Herzen
Rezension

Save You (Mona Kasten):
Nach dem grandiosen ersten Teil konnte ich es kaum erwarten die Fortsetzung zu lesen.😍😒
Die Wartezeit hat sich gelohnt und Save You ist genauso großartig wie sein Vorgänger.💘
Außerdem ist das Ende einfach noch ein krasserer Cliffhanger als zuvor. Wie soll ich denn bitte so lange auf den letzten Teil warten?😱💔
❤❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
5 von 5 Herzen
Rezension

War Storm (Victoria Aveyard):
Mein aktuelles Buch ist der letzte Teil der Red Queen series.💕
Ihr wisst gar nicht wie gespannt ich auf dieses Buch war und bis jetzt ist auch super interessant!💝
Mal schauen wie es noch so weitergehen wird. Vor dem Ende habe ich jedoch große Angst.😶

Solo - A Star Wars Story:
Nina und ich haben uns den Film zusammen angesehen und ich fand ihn ganz unterhaltsam.🙈
Für mich persönlich kommt er zwar nicht an die anderen neuen Star Wars Filme heran, jedoch hat mir die Kennlerngeschichte von Han Solo und Chewbacca echt gut gefallen.😊💕
❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
4 von 5 Herzen
Filmkritik folgt!

Shadowhunters Staffel 3A:
Endlich wurde auch der Anfang der dritten Staffel veröffentlicht! Weiterhin wirklich spannend, obwohl mir die Vorlage im Gegensatz zu den anderen fünf Büchern nicht ganz so gut gefallen hat.💖
Außerdem weicht mir die Geschichte zum Schluss ein wenig zu sehr von dem Original ab.🙊
❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
4 von 5 Herzen
Serienkritik

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 1:
Ich dachte mir, ich rewatche mal eine meiner Lieblingsserien und ich liebe sie immer noch wie beim ersten Mal schauen!😍💓
So schnell wie diese habe ich glaube ich noch nie eine Serie geschaut, was bei mir wirklich hoch bewertet werden sollte😅💖.
❤❤❤❤/❤❤❤❤❤
4 von 5 Herzen
Serienkritik

Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2:
Nach der ersten Staffel musste ich natürlich wieder gleich mit der zweiten Staffel weitermachen.😇
Diese gefällt mir sogar noch einen Tacken besser, da ein ganz bestimmter Faktor in dieser Staffel dazukommt, den ich wirklich absolut liebe!😍💖
Außerdem gibt es dort den ersten Auftritt meines Lieblingscharakters.😋💞
❤❤❤❤💕/❤❤❤❤❤
4,5 von 5 Herzen
Serienkritik





Ninas Lesemonat❤:



Statistik:

gelesene Bücher: 1 (Plötzlich Fee Das Geheimnis von Nimmernie)

Gelesene Seiten: 501

Gesehene Filme: Solo a Star Wars Story

Gesehene Minuten: 135





Plötzlich Fee Das Geheimnis von Nimmernie💙:

Ein gelungenes Ende für die Plötzlich Fee Reihe. Man hat nochmal gesehen was die einzelnen Personen für Gefühle haben und mit einem wunderschönen Ende ist die Reihe jetzt beendet.
💓💓💓💓💕/💓💓💓💓💓



 



Solo a Star Wars Story💚:

Ein wahnsinnig toller Film von Han Solo und seiner Geschichte. Wie er zu der Person geworden ist, die er jetzt ist. Ich würde den Film sofort noch einmal gucken!

 💓💓💓💓💓/💓💓💓💓💓


Rezension: Save You💞

Heyy meine Lieben💖, Heute habe ich eine Rezension für euch, zu einem unglaublichen Buch. Viel Spaß beim Lesen!💕 Rezension: Save Yo...